“Versuche, das Beste im Anderen zu erkennen und begleite ihn, es zu entwickeln!”

Für mich bedeutet das hinschauen, zuhören, verstehen wollen, Impulse setzen und im Dialog neue Perspektiven entwickeln.

Ich arbeite seit 1997 als Organisations- und Personalentwicklerin in Wirtschaft und Verwaltung.
Als Coach arbeite ich mit Führungskräften (und Personen, die es werden wollen).
Seit 2009 bin ich Lehrbeauftragte im Studium Professionale beim Carreer Service der Universität Tübingen und seit 2016 Coach im Coach-Pool der Stadt Konstanz.

Grundlagen für Beratung und Coaching sind für mich ein positives Menschenbild, lösungsorientierte Fragestellungen, die humanistische Pädagogik und Psychologie, die Grundgedanken der Transaktionsanalyse sowie die Theorie der Systemischen Organisationsentwicklung.

Ich bin verheiratet, habe 3 Kinder und lebe in Tübingen.
Mein großes Interesse gilt der Fotografie: den Blick weiten, fokussieren, Details beleuchten und erkennen, mit Licht und Schatten spielen, Muster erkennen, Ausschnitte betrachten, ein Bild gestalten, Kontraste schärfen, Motive finden…